Mit patrick ist schluss, ich hab mich nach 2 jahren bezihung entschlossen, dass ich mit ihm nicht mehr weiter komm.

und jetz ratet mal was. ich hab mich in mein besten freund verliebt. naja es ist so: er hat mal hier gewohn und ich wollte was von ihm, dann ist er nach köln gezogen und wir haben den kontakt gehalten. ist jetz ca 2 jahre her und ich kann echt besten willens sagen dass er mein bester freund ist. jetz hat er ferien und ist hier her gefahren. so dumm wie brot wie ich nunmal bin kamen bei mir alte gefühle hoch und bliblablubb hab ich scheiße gebaut: wir sind zu weit gegangen. hab ihn oral befriedigt und das war der schlimmste fehler meines lebens. ist jetz paar tage her und jetz hat er keinen kontakt mehr zu mir, er block völlig ab! meine beste freundin hat auch was mit ihm zu tun und die warn heute draussen und sie hat mich sofort angerufen und mir gesagt dass er ihr alles erzählt hat und nix mit mir zu tun haben will und eig hat er ja gesagt dassa ich mit zum rené auf die homeparty kann aber jetz hat er mir ne sms geschrieben dass der rené mich angeblich nicht dabei haben will (chiara war dabei als er mir die sms geschrieben hat, hab von ihr hintenrum erfahren dass er mich echt nicht dabei haben will und das nur ne notlüge war) scheiße, scheiße, scheiße. ich will ihn echt nicht verlieren, ich weiß dass aus und nie was gescheites werden kann deswegen will ich ja wieder die freundschaft. muss nur an ihn rankommen. hab mir vorgenommen mit ihm zu reden, auch wenn ich nicht die leiseste ahnung hab was ich im sagen will. ob er es bereut?
ich liebe ihn doch. auch wenn ich nicht weiß auf welche art.
verarscht vom besten freund.
ich wurde eiskalt ausgenutzt. sie sich doch alle gleich, erst monatelang immer an der seite stehn und reden und zuhörn und bester freun sein, und wenn ich da bin rumkriegen und ignorieren.

sind doch eh alle gleich.

3 Kommentare 10.7.09 21:48, kommentieren

Bin am Ende.

Der Titel sagt schon alles.. hab sogar nach einem jahr wieder angefangen zu rauchen. wie ein schlot. so viel das mir dan schlecht ist. und ich esse trotzdem weiter. und dann rauche ich wieder. und wieder.
und wieder streit mit ihm. "ich schäme mich für ihn". ja, is klar. okay, er hat recht. aber er ist auch selber schuld. letztes wochenende war ich besoffen und hab mich nicht so benommen wie er es haben will. hab halt geheult, dass er mich alleine lässt und hab ne ziehmliche szene geschoben. alk halt. fakt ist das er mich geschlagen hat. vor 50 partygästen. wieso sollte ich mich für ihn schämen? er kann sich nur nich benehmen. das ist alles. ich wollte ja nur morgen mal auf die kärwa mit kiki, ham uns ein halbes jahr nicht mehr gesehn und jetz is sie aus freiburg da. möchte ihn nich dabei haben, aber er nimmt mich ja immer mit, und das ist so unfair. mein gott, ich hab so lange nicht mehr mit ijemandem gemacht. seit ich auch noch rauche bin ich auch näher an laura gekommen. ich fühle mich besser, bin offener als vorher, und wir haben auch mehr möglichkeiten zu reden. sie is ja in den pausen auch immer bei den rauchern im park.
ein ganzes jahr lang hab ich mich im schulhaus versteckt und jetz bin ich wieder am start. diese stängel bringen mir einfach glück.
naja, 2 porbleme bringen sie jedoch trotzdem mit: - mein freund weiß es nicht. und er hasst es. wie die pest. hab damals wegen ihm angefangen. - und zweitens ( ein eher kleineres problem): tut meiner kondition nicht gut. wieso es ein kleines ist? weil ich seit 2monaten oder so kein sport mehr gemacht hab, von daher ist sie eh im arsch.

da währen wir schon beim nächsten problem: sport & essen.
von dem einen zu wenige von dem andern zu viel. alter bekannter sieht mich letztens: "bist du schwanger?", hat er mich gefragt.
Ja man, ich war so zickig dann. "NEIN ICH HABE ZUGENOMMEN UND JETZ PISS DICH" hab ich gesagt. meine mama war natürlich erst mal geschockt von mir. selber schuld.

und die schule hab ich eh schon aufgegeben. mach NIX mehr. wieso sollte ich für etwas lernen, wenn ich eine eins schreib bringt die auch nix. eins is ja schon unwahrscheinlich genug, aber selbst dir ist sinnlos. eine gute note unter den zehntausen.. hab schon alles durchgerechnet, alles sinnlos. bin verloren und hab das jahr schon beendet. nächstes jahr gibts ne ehrenrunde.

 

1 Kommentar 28.5.09 22:35, kommentieren

Nichts zu tun.

Ja, da meld ich mich auch mal wieder. Ich bilde mir auch ein, dass das mit dem abnehmen nie was wird. Wollte Anfang des Monats auf 51 sein, bin jez aber auf 57. Und ich war die letzten Wochen nur am Hungern. Sport hab ich auch relativ viel gemacht. In den erien bis jetz jeden Tag. Ob dasMuskeln sind? Aber bestimmt nicht alles. Ich Seeeh ja ein bisschen was. aber nicht viel. ich weiß es nicht. ob ich jetz abgenommen hab oder nicht.. ich mach ja auch extrem viel krafttraining im fitness und ichbin stärker geworden, merk ich. Später treff ich mich mit einem guten alten freund in der stadt. ham uns über ein jahr nicht mehr gesehn.. er wohnt in köln und ist jetz in den ferien hergekommen. hoffe das wird was.. per msn können wir immer sogut reden, er ist schon einer meiner besten freunde in der hinsicht. aber ob ich real auch so offen sein kann bei ihm? ich wette er schüchtert mich wieder so ein und ich krieg kein wort raus. wir haben ja noch nichmal was richtiges vor. wir treffen uns einfach. "denk dir was aus bis morgen", hat er zu mir gesagt. na toll. ich und meine tollen ideen.. was kann man hier bitte groß machen. vllt ins kino gehn? dann muss ich auch nicht so viel reden. aber vllt versteht er das falsch. er hat schonmal was falsch verstanden, ich will nicht dass es noch einmal passiert. außerdem ist das so unpersönlich. einmal trifft man sich und geht ins kino -.- mal schaun. und wenn ich reinscheiß, was dann? ist doch auch egal. er wohnt in köln. kann mir auch egal sein. wie geht es euch? hör auch nix mehr..

1 Kommentar 7.4.09 11:32, kommentieren

Neues Layout..

... sehr persönlich.

1 Kommentar 6.4.09 18:06, kommentieren

Powered by 20six / MyBlog
Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung